Gerhard Schubert GmbH entscheidet sich für Lino® 3D layout und TactonWorks

Die wichtigste Herausforderung bei Gerhard Schubert GmbH ist schnell und einfach überprüfbar eine 3D-Stückliste zu erzeugen und diese Daten in einem durchgängigen Prozess verfügbar zu machen. Mit dem auf SOLIDWORKS und TactonWorks basierten Lino® 3D layout sollen Konstruktions- und Vertriebsmitarbeiter zukünftig realistische 3D-Aufstellpläne der hochkomplexen Schubert-Verpackungsmaschinen erzeugen. 3D-Aufstellpläne, die zur Angebotserstellung entstanden sind, können im Auftragsfall von den Konstrukteuren für den Zusammenbau und die Überprüfung genutzt werden. Dafür können die vereinfachten Vertriebs-modelle per Knopfdruck mit detaillierten SOLIDWORKS 3D-Modellen ausgetauscht werden.

 

Mehr erfahren