July 12 2017

Tacton Expands Global Footprint with New Acquisition and Leadership Appointment

Stockholm, Sweden – July 12, 2017 – Tacton Systems, a leading global supplier of Configure Price Quote (CPQ) and Design Automation solutions, today announced the acquisition of Ventacor GmbH and a new managerial appointment in the DACH region.

Tacton is strengthening its position in the DACH region (Germany, Austria and Switzerland) as it pursues its internationalization strategy with a local approach to key markets.

The company today announces the acquisition of Ventacor GmbH to strengthen its position in the DACH region and on the global market.

Based in Bochum, Germany, Ventacor is a Tacton partner and reseller that provides sales, consulting and implementation services for Tacton’s sales and product configuration solutions. Ventacor brings many years of experience in advanced configuration, digital transformation and CPQ as well as a profound understanding of the manufacturing market in the DACH region.

I am excited by everything we’re doing these days to strengthen our position in the DACH region,” says Frederic Laziou, CEO of Tacton. “Over a period of six months, we have managed to build up a team of 30 people in Karlsruhe and Bochum to support our local customers in their digital transformation journey, connecting the customer, the product and the factory.”

Daniel Kortmann from Ventacor says: “The Ventacor team is thrilled to join the Tacton family. Together with our new colleagues in Karlsruhe, Chicago and Stockholm, we form a strong team to be reckoned with, one that offers a market-leading CPQ solution combined with deep knowledge of the manufacturing industry.”

In addition to the acquisition of Ventacor, the company today announces the successful completion of its rebranding process for Lumo Graphics GmbH, based in Karlsruhe, Germany, following Tacton’s acquisition of the company in November 2016. The company is now fully integrated and will continue under the name Tacton Systems GmbH.

To mark this occasion and ensure a smooth transition, Tacton is appointing Ewa Johansson as Managing Director DACH. Johansson previously held a sales manager position at Tacton’s Swedish headquarters. She brings more than 20 years of industry leadership to her new role, as well as experience in global B2B sales and marketing. Johansson has also managed divisions of Swedish companies in Germany and will now be based out of Karlsruhe, Germany.

“When I came to Tacton three years ago, we were just starting to gain a foothold in the DACH market. To see it all come together right now is amazing,” says Johansson. “We have taken a giant leap ahead and are progressing in the right direction, with exciting new customers like Wilo and our latest product release, Tacton for SAP. This market shows great potential, and I foresee a huge need for our products as digital transformation and the Industry 4.0 concept continue to gain momentum. I’m thrilled to take on the new role as managing director for our DACH operations and am excited about helping lead our journey going forward.”

 

For more information, please contact:

Frederic Laziou, CEO Tacton Systems: +46 709 56 43 12

 


Tacton erweitert globale Präsenz mit neuer Akquisition und Ernennung neuer Führungskräfte

Stockholm, Schweden – 12. Juli 2017 – Tacton Systems, ein Weltmarktführer in den Bereichen Configure Price Quote (CPQ) und Designautomatisierungslösen hat heute die Übernahme der Ventacor GmbH und die Ernennung neuer Führungskräfte in der DACH-Region bekannt gegeben.

Tacton stärkt damit seine Position in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) und untermauert seine Internationalisierungsstrategie mit maßgeschneiderten Konzepten für lokale Märkte.

Das Unternehmen hat heute die Übernahme der Ventacor GmbH bekanntgegeben, die dabei helfen soll, die Position von Tacton in der DACH-Region und auf dem Weltmarkt weiter zu verbessern.

Der Tacton-Partner und -Reseller Ventacor ist in Bochum ansässig und bietet Sales-, Consulting- und Implementierungsservices für Tactons Vertriebs- und Konfigurationslösungen. Ventacor verfügt über langjährige Erfahrung bei komplexen Konfigurationen, digitaler Transformation und CPQ sowie eine tiefgreifende Kenntnis des Manufacturing-Marktes in der DACH-Region.

Ich bin hochzufrieden mit allen derzeitigen Aktivitäten zur Stärkung unserer Position in der DACH-Region“, so Tacton-CEO Frederic Laziou. „Über einen Zeitraum von sechs Monaten konnten wir ein Team von 30 Mitarbeitern in Karlsruhe und Bochum aufbauen, das unsere lokalen Kunden bei ihrer digitalen Transformation unterstützt und dadurch den Kunden, das Produkt und den Produktionsbereich zusammenbringt.“

Daniel Kortmann von Ventacor sagt: „Das Ventacor-Team freut sich darauf, Teil der Tacton-Familie zu werden. Gemeinsam mit unseren neuen Kollegen in Karlsruhe, Chicago und Stockholm werden wir ein starkes und schlagkräftiges Team bilden, das eine marktführende CPQ-Lösung sowie umfassende Expertise im Bereich Maschinen- und Anlagenbau zu bieten hat.“

Neben der Akquisition von Ventacor wurde heute auch der erfolgreiche Abschluss des Rebranding-Prozesses für Lumo Graphics GmbH (Karlsruhe) bekannt gegeben. Tacton hatte Lumo Graphics im November 2016 übernommen. Nach der nun abgeschlossenen Integration firmiert Lumo künftig unter dem Namen Tacton Systems GmbH.

Um in diesem Zusammenhang einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, hat Tacton Ewa Johansson zur Managing Director DACH ernannt. Johansson war zuvor als Sales Manager in der schwedischen Zentrale von Tacton tätig. Als Qualifikation für ihre neue Rolle bringt sie mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung sowie umfassende Kenntnis in globalem B2B-Vertrieb und -Marketing mit. Ewa Johansson leitete darüber hinaus deutsche Niederlassungen anderer schwedischer Unternehmen. Sie arbeitet zukünftig von Karlsruhe aus.

„Als ich vor drei Jahren zu Tacton kam, begannen wir gerade erst, in den DACH-Ländern Fuß zu fassen. Zu sehen, wie gut sich die Dinge jetzt entwickeln, ist einfach fantastisch“, so die neue Geschäftsführerin. „Wir haben einen Riesenschritt vorwärts gemacht und gehen mit neuen Kunden wie Wilo und unserem neuen Produkt Tacton for SAP exakt den richtigen Weg. Der Markt hat großes Potenzial und ich sehe großen Bedarf an unseren Produkten, denn die digitale Transformation und das Industrie 4.0-Konzept gewinnen immer mehr an Bedeutung und werden immer schneller umgesetzt. Ich freue mich auf meine neue Rolle als Geschäftsführerin für unser DACH-Geschäft und werde mit all meiner Kraft dabei helfen, unsere zukünftige Entwicklung voranzutreiben.“

 

Über Tacton Systems

Tacton Systems ist ein weltweiter Marktführer für fortschrittliche Vertriebs- und Produktkonfigurations-Software (CPQ). Die Technologie von Tacton setzt völlig neue Maßstäbe in der Produktkonfiguration; sie erleichtert das Entwerfen, Konfigurieren und Verkaufen von komplexen Produkten. Die Lösungen lassen sich unkompliziert in Systemumgebungen integrieren und verfügen über Standardschnittstellen für viele führende eCommerce-, ERP-, CRM-, PDM-, PLM- und CAD-Systeme. Tacton hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, mit Kunden und Vertriebspartnern auf der ganzen Welt. Zu den Unternehmen, die bereits mit Lösungen von Tacton arbeiten, zählen ABB, Siemens, GE Healthcare, Yaskawa und Caterpillar Propulsion. Mehr zum Thema finden Sie auf www.tacton.com.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Frederic Laziou, Geschäftsführer Tacton Systems: +46 709 56 43 12

Ewa Johansson, Geschäftsführerin DACH Tacton Systems: +46 739 20 24 65 (Deutsch)

More News