Tipps für eine erfolgreiche CPQ-Implementierung

Von der Idee bis zur Umsetzung: Wichtige Schritte für ein erfolgreiches CPQ-Projekt

Folgt in einem CPQ-Projekt der Phase der enthusiastischen Begeisterung zuerst die plötzliche Verwirrung und danach die totale Ernüchterung – dann haben die Projektverantwortlichen womöglich unsere Tipps für eine erfolgreiche CPQ-Implementierung zu spät gelesen.

Es ist kein Geheimnis: CPQ-Projekte können scheitern. Denn eine CPQ-Lösung einzuführen, bedeutet weit mehr, als eine neue Software für den Vertrieb einzuführen. Die Einführung einer Lösung für Configure, Price, Quote (CPQ) bedeutet vor allem Veränderung: Denn nach der Einführung wird manches anders, aber vieles besser sein!

Damit Ihr CPQ-Projekt nicht zum Problemfall, sondern zum Gewinn für alle Beteiligten wird, haben wir unsere Tipps für eine erfolgreiche Implementierung für Sie zusammengefasst. Denn das Erfolgsgeheimnis ist eben keines: Ein erfolgreiches CPQ-Projekt basiert auf guter Planung und klaren Zielen.

Jetzt das PDF „Tipps für die erfolgreiche CPQ-Implementierung downloaden“

Seminar-Tipp: „CPQ Implementation Readiness”

Woran und warum scheitern CPQ-Projekte? Mögliche Gründe gibt es viele: Zu hohe Erwartungen. Zu wenig Klarheit über die wesentlichen Ziele. Falsche Prioritäten. In unserem Video-Seminar „CPQ Implementation Readiness“ erklärt Johannes Muscha, SVP Success Delivery bei Tacton, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten, damit ein CPQ-Projekt zum Erfolg wird.

Related Blogs