Resources by role: Fertigung

Produktblatt CAD Automation für Tacton CPQ

Fehlerfreie CAD-Dokumente für jede Produktkonfiguration

Produkte fehlerfrei konfigurieren. CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle auf Knopfdruck generieren.

Mit CAD Automation für Tacton CPQ können Vertriebsmitarbeiter für jedes mit Tacton CPQ konfigurierte Produkt die dazugehörigen CAD-Daten (Zeichnungen und Modelle) direkt der CPQ-Lösung zu erstellen – ohne spezifische CAD-Fachkenntnisse.

Das Ergebnis: Mehr Zeit für das Engineering und den Vertrieb für wertschöpfende Tätigkeiten.

Das sagen unsere Kunden

“Ohne Tacton dauerten manche Aufgaben 3 Tage. Mit Tacton erledigen wir sie in 10 bis 15 Minuten.”

Erfahren Sie mehr im Produktblatt CAD Automation für Tacton CPQ

Jetzt direkt herunterladen

Wissen kompakt: CAD Automation für Tacton CPQ

Wissen kompakt: CAD Automation für Tacton CPQ

Maschinenbau-Unternehmen, die kundenspezifische Produkte verkaufen, kennen das Dilemma: Das Produkt ist konfiguriert und das Angebot könnte versendet werden – wenn da nicht die Sache mit den CAD-Daten wäre. Das Vorhalten der CAD-Dokumente für alle technisch möglichen Produktkonfigurationen ist schlicht nicht praktikabel. Aber ohne Zeichnungen und Modelle akzeptiert der Kunde das Angebot nicht.

Die Lösung? Mit Tacton CAD Automation kann der Vertrieb die für die Angebotserstellung benötigten CAD-Dokumente selbst erstellen – basierend auf der vorgenommenen Produktkonfiguration, fehlerfrei und ohne CAD-Fachwissen!

Steckbrief CAD Automation für Tacton CPQ herunterladen

Umfrage: “The State of Digital Manufacturing 2021”

the state of digital manufacturing

Die digitale Transformation ist für den nachhaltigen Unternehmenserfolg wichtiger denn je. Das ist das zentrale Ergebnis unserer neuen Umfrage, für die wir über 100 Führungskräfte internationaler Industrieunternehmen befragt haben.

Das Ergebnis: Digitaler Vertrieb, Customer Experience und Optimierung der Supply-Chain sind die Treiber und die wichtigsten Initiativen für die Digitalisierung im Maschinenbau.

Für die absolute Mehrheit der Befragten (97 %) ist die Umsetzung weiterer Digitalisierungsprojekte das wichtigste Instrument.

Trotz der Herausforderungen der letzten Monate hat sich das Tempo, mit der viele Industrieunternehmen ihre digitale Transformation angehen, nicht verlangsamt. Im Gegenteil: Die Mehrheit der Befragten gab an, die Bemühungen und Initiativen weiter beschleunigen und forcieren zu wollen.

Jetzt den gesamten Report “State of Digital Manufacturing” herunterladen und lesen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an

E-Book: Trends für den Industriegüter-Vertrieb

Das tun Industrieunternehmen für ihren Vertriebserfolg.

Auch 2021 bleiben Vertrieb und Verkauf variantenreicher Industriegüter komplexe Vorgänge. Was Vertriebsverantwortliche aber besser machen können (und sollten): die internen Abläufe und Prozesse für die Kunden angenehmer gestalten, neue digitale Vertriebstechnologien nutzen und erfolgreich einsetzen.

In unserem E-Book “Trends für den Industriegüter-Vertrieb” nennen wir die Top-Themen, die unsere Kunden für ihren Vertriebserfolg anpacken werden:
1) Digitale Self-Service-Portale: Weniger Anstrengung, höhere Kundenzufriedenheit
2) Visual Configuration: Das Auge entscheidet mit beim Industriegüter-Kauf
3) Subscription-Economy für den Maschinenbau
4) Nahtlose Integrationen für durchgängige Prozesse

Jetzt das E-Book herunterladen

E-Book: Self-Service-Portale für Industrieunternehmen

Das klassische B2B-Vertriebsmodell steht an einem Wendepunkt.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, brauchen produzierende Unternehmen digitale Vertriebsmodelle, um die Präferenzen der Self-Service-orientierten Käufer erfüllen und komplexe, hochvariable Produkte ohne die für den B2B-Vertrieb typische Kunden- und Interessentenpflege effizient verkaufen zu können.

Ein digitales Self-Service-Portal bietet Kunden anwen­derfreundliche Webseiten und Online-Shops mit einfacher Navigation, umfassenden Produktinforma­tionen, intuitiven Bestellfunktionen und modernen Checkout-Prozessen.

Mit einem digitalen Kundenportal können Unternehmen das eigene Vertriebsmodell entsprechend den Erwartungen der B2B-Käufer weiterentwickeln und digitalisieren.

Aus dem Inhalt:

  • Produktkonfiguration mit anwendungsorientiertem Guided Selling
  • Visualisierung in Echtzeit – plus Augmented Reality
  • Komfortable Self-Services für angemeldete Benutzer

Jetzt das E-Book herunterladen

Produktblatt Tacton Visualization

Einkauf und Vertrieb hochvariabler Industriegüter sind komplex. Umständliche Produktbeschreibungen sind “out” und nicht geignet, digital anspruchsvolle Kunden zu überzeugen. Mit Tacton Visualization setzen Sie auf leistungsfähige Technologien, mit deren Hilfe Kunden und Vertrieb hochvariable Produkte intuitiv und eigenständig konfigurieren und (ver-)kaufen können.

Produktblatt direkt herunterladen

Produktblatt Tacton CPQ Integrationen

Tacton CPQ integrations work with any system

Datensilos kosten Zeit und Geld und verhindern reibungslose Vertriebsprozesse. Eine nahtlos in die ITLandschaft (ERP, CRM, CAD, E-Commerce) integrierte CPQ-Lösung sorgt für Effizienz und ist die Basis für nachhaltigen Vertriebserfolg.

Tacton CPQ verfügt über sofort einsetzbare Standardschnittstellen in relevante Unternehmensanwendungen, um manuelle Aufwände und Fehler bei der Datenpflege zu minimieren und Vertriebsprozesse zu optimieren.

Verfügbare Tacton CPQ Integrationen:

  • Salesforce
  • Microsoft Dynamics
  • SAP ECC und SAP VC
  • E-Commerce-Lösungen
  • andere auf Anfrage

Produktblatt direkt herunterladen

Leitfaden CPQ: Unternehmensweit mit digitalen Services überzeugen

Die digitale Zukunft beginnt Heute für den Maschinenbau. Produkte werden nicht nur anders produziert, sondern auch anders vertrieben und verkauft. B2B-Kunden wollen Investitionsgüter so einfach wie Konsumgüter kaufen können.

“67 % der Einkäufe im Bereich der Industriegüter werden unmittelbar von digitalen Aktivitäten beeinflusst.”*

* laut einer Studie von Google

Um den neuen Anforderungen des Industriegüter-Vertriebs gerecht zu werden, brauchen Unternehmen eine Lösung, die sowohl die betrieblichen Abläufe als auch das Kundenerlebnis verbessert. Tacton Smart Commerce, “powered by CPQ”, ist der zentrale Baustein, um überzeugende digitale Services für alle am Vertriebsprozess beteiligten Unternehmensbereiche bereitzustellen.

Was Sie in unserem Leitfaden CPQ erwartet:

  • Warum Customer Self-Services immer wichtiger für das B2B-Marketing werden
  • Warum eine CPQ-Lösung das Herzstück einer effizienten Vertriebsorganisation ist
  • Wie das Engineering dank CPQ ständig wechselnde Kundenanforderung im Griff behält
  • Warum eine CPQ-Lösung zufriedene und loyale Kunden bedeutet

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Webinar: “Experience Visualization”

Tacton 3d visualization software

Fragen Sie sich, wie Sie Kunden besser in die Verkaufsprozesse miteinbeziehen können? Wie Sie verschiedene Produktoptionen und Produktfunktionen verständlich und intuitiv erklären können? Kurz gesagt: Wie Sie Ihre Kunden einfach überzeugen, dass Ihre Lösung die optimale ist?

Dann sind unsere Visualisierungslösungen genau das richtige für Sie! Überzeugen Sie sich mit eigenen Augen, wie Produkte dank Visual Configuration und Augmented Reality (AR) zum Leben erwachen.

Was Sie erwartet:

  • Welche Herausforderungen Sie mit Visualisierung meistern könn
  • Welchen Mehrwert Visualisierung bietet
  • Live-Demo: Produkte visuell konfigurieren und mit AR zum Leben erwecken

E-Book Tacton CPQ Analytics: Kunden besser verstehen

CPQ system Trends

Viele Unternehmen nutzen eine CPQ-Lösung vor allem als Werkzeug, um kundenspezifische Lösungen schneller und effizienter konfigurieren und anbieten zu können.

In einer CPQ-Lösung ist aber mehr drin. Denn die Daten und Informationen, die bei der Konfiguration kundenspezifischer Produkte und Lösungen entstehen, liefern Unternehmen wertvolle Erkenntnisse über das eigene Produktportfolio und das Kaufverhalten ihrer Kunden. Mit Tacton CPQ Analytics heben Sie diesen Datenschatz.

Unser E-Book “Tacton CPQ Analytics – Kunden besser verstehen” nennt Beispiele, wie Unternehmen diese wertvollen und einzigartigen Informationen nutzen können:

  • Analyse Sales Pipeline
  • Analyse Preisgestaltung
  • Analyse Bauteile
  • Analyse markt- und kundengerechte Produkte

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an