Das ist Tacton

Tacton ist weltweit führend in der Vertriebs- und Produktkonfiguration

Unsere Technologien setzen neue Maßstäbe im Bereich der Produktkonfiguration. Mit unseren Lösungen vereinfachen und beschleunigen Sie den Verkauf komplexer Produkte – von der Konstruktion über die Konfiguration bis zur Angebotserstellung.

Wir sind da, wo Sie sind

Tacton, das sind 220 Menschen, die in unseren Büros in Stockholm, Chicago, San Francisco und Karlsruhe arbeiten. Unser Netzwerk aus Partnern und Reseller umspannt den ganzen Globus - von Tokio bis nach Texas.

Ein Team mit über 15 Jahren Erfahrung und Know-how in den Bereichen CPQ und Fertigung

Bei Tacton arbeiten Menschen mit jeder Menge Branchen-Know-how. Unser Verständnis für die Herausforderungen der Fertigungsindustrie ermöglicht es uns, unsere Kunden zu Themen der Produktmodularisierung zu beraten und sie dabei zu unterstützen, unsere CPQ-Lösungen bestmöglich für Fertigungsstrategien wie Engineer-to-Order- oder Configure-to-Order einzusetzen.

Wir haben uns im Lauf der Jahre einen ausgezeichneten Ruf für Konfigurations- und CPQ-Projekte erworben. Unsere Projekte schließen wir innerhalb des vereinbarten Zeit- und Budgetrahmens ab und bieten so zusätzlichen Mehrwert für unsere Kunden.

Salesforce Platin Partner

Tacton und Salesforce verbindet eine starke strategische Partnerschaft. Wir entwickeln die Tacton Extension für Salesforce – eine Lösung, die Salesforce CPQ um leistungsfähige Funktionen für Produktkonfiguration und Visualisierung erweitert.

Unsere Kunden

Zu unseren Kunden zählen weltweit führende Fertigungsunternehmen, die unsere Lösungen einsetzen, um ihre Prozesse und Abläufe in Vertrieb und Fertigung zu optimieren.

Bei Tacton arbeiten

Die Tacton Story

Im Jahr 1987 suchte am schwedischen Institute of Computer Science SICS eine Gruppe aus Ingenieuren und Programmierern nach Möglichkeiten, wie sich typische industrielle Herausforderungen mit dem Einsatz wissensbasierter Systeme und künstlicher Intelligenz lösen lassen.

Die Forscher waren überzeugt davon, dass ihre Ergebnisse sich besonders im Bereich der Produktkonfiguration nutzen lassen würden.

Das Forschungsteam arbeitete eng mit Unternehmen wie Ericsson, ABB und Alfa Laval zusammen, die dem Projekt die notwendige Praxisnähe ermöglichte. Bereits 1993 hatte das Team einen Konfigurator für ein Pilotprojekt entwickelt, der für Aufsehen sorgte. Sowohl die Forschergruppe als auch das SICS Institut erkannten das Potenzial ihrer Entwicklung. Nach weiteren fünf Jahren Forschungs- und Entwicklungsarbeit am Prototypen wurde Tacton Systems als Spin-off des Instituts gegründet.

Heute hat Tacton seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und verfügt über ein weltweites Netzwerk aus Partnern und Resellern. Die Kunden von Tacton sind weltweit führende Unternehmen wie GE Healthcare, Siemens, ABB, Scania und Aker.

Tacton trägt innovative Forschung und Zusammenarbeit in seiner DNA. Diese Wurzeln spornen uns auch heute noch an.

Was unser Name bedeutet

Tacton war der Vorschlag, der den Wettbewerb zur Namensfindung gewonnen hat. Pate für den Begriff war das griechische Ευτακτικον (Eutaktikon, wörtlich: “die Kunst des guten Ordnens”). Da dieser Name nicht nur lang, sondern auch noch ein echter Zungenbrecher ist, wurde der Beitrag verkürzt auf Τακτον (wörtlich: “das, was geordnet ist”) und mit “Tacton” übersetzt. Tacton ist nicht verwandt mit dem lateinischen Morphem “tact”, z. B. in “tactile” (deutsch:”fühlbar”). Aber Tacton besitzt die gleichen Wurzeln wie “Taktik” (< τακτικον).

 

Lernen Sie uns kennen

Competence
Cooperation
Engagement

Unsere Werte

Die Menschen bei Tacton stammen aus vielen verschiedenen Teilen der Welt und mit einer breiten Fülle an Geschichten und Erfahrungen. Wir sind alle anders, doch eines haben wir gemeinsam - den Tacton Spirit - unseren Wertekanon.