By:
November 07 2019

Unschlagbar dank perfekter Auftragsabwicklung

Das hochwertigste Produkt anzubieten ist heute nicht mehr der Erfolgsgarant in umkämpften Märkten mit zahlreichen Anbietern, deren Produkte für die Kunden einfach "gut genug" sind.

Um heute loyale Kunden zu gewinnen, müssen produzierende Unternehmen in der Lage sein,

  • - Kunden vom Mehrwert der angebotenen Produkte und Lösungen zu überzeugen,
  • - die versprochene „perfekte“ Lösung wie versprochen zu liefern.

Unternehmen mit dem "gewissen Etwas" (oder dem entscheidenden Wettbewerbsvorteil) haben erkannt: eine perfekte Auftragsabwicklung beginnt bereits mit dem ersten Angebot.

Aus gutem Grund hat sich der Einsatz von Produktkonfiguratoren für produzierende Unternehmen bestens bewährt. Sie ermöglichen es, ein variantenreiches Produktportfolio zu beherrschen und maßgeschneiderte kundenindividuelle Lösungen fehlerfrei zusammenzustellen. Auf Knopfdruck lassen sich außerdem Angebotsunterlagen basierend auf technisch validen Produkten erstellen.

Das Rennen um zufriedene Kunden gewinnen Unternehmen aber nicht nur dank leistungsfähiger Konfigurationslösungen. Es gewinnt das Unternehmen, das die Anforderungen und Erwartungen heutiger B2B-Kunden kennt – und auch erfüllen kann.

Kunden sind heute umfassend informiert über die angebotenen Produkte und Lösungen. Sie suchen auf unterschiedlichen Kanälen nach den für sie relevanten Informationen (Unternehmenswebseite, Social Media, Bewertungsportale). Umso wichtiger ist es daher, bereits bei der ersten Anfrage mit fehlerfreien, vollumfänglichen Angebotsunterlagen zu punkten.

Zusammengefasst: Um in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld zu bestehen, brauchen Unternehmen Lösungen, mit denen sie:

Related Blogs

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.