Bo Gyldenvang wird neuer CEO von Tacton

Stockholm, Chicago, Karlsruhe, 25. August – Tacton, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Smart Commerce und Configure, Price, Quote für den Maschinenbau ernennt Bo Gyldenvang zum neuen CEO. Der erfahrene Manager war bis zu seiner Ernennung Chief Operating Officer Nordamerika bei der Software AG.

Bo Gyldenvang tritt die Nachfolge von Frederic Laziou an, der seit 2016 als CEO den schwedischen CPQ-Spezialisten geführt hat und die Transformation des Unternehmens zu einem führenden europäischen SaaS-Anbieter für CPQ einleitete.

Lars Lunde, Vorsitzender des Aufsichtsrats: “Wir freuen uns sehr, dass mit Bo das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte von Tacton beginnt. Seine umfassende Expertise im Software- und Service-Geschäft wird maßgeblich zu unserem weiteren Wachstum beitragen.”

Klas Orsvärn, Mitgründer von Tacton, ergänzt: “Ich bin begeistert, dass wir mit Bo eine so erfahrende Führungspersönlichkeit für Tacton gewinnen konnten und freue mich auf die Zusammenarbeit. Ich danke Frederic für die geleistete Arbeit und die Ziele, die wir gemeinsam erreicht haben.”

“Die Nachfrage nach den Lösungen von Tacton ist groß,” so Lunde weiter. “Weltweit haben Industrieunternehmen aus dem Maschinenbau erkannt, dass sie Vertriebs- und Verkaufsprozesse neu denken und erfinden müssen. Für die Umsetzung der Vision von Smart Commerce spielen die Lösungen von Tacton eine zentrale Rolle. Das einzigartige Produktportfolio und die nachgewiesene Expertise von Tacton haben auch die Analysten von Gartner überzeugt. Nicht umsonst ist Tacton als ‘Visionary’ im Magic Quadrant für CPQ platziert. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und darauf, unsere Erfolgsgeschichte mit Bo weiter zu schreiben.”

“Ich freue mich, Tacton in so einer spannenden Phase unterstützen zu können”, erklärt Bo Gyldenvang. “Tacton hat eine einzigartige Position im CPQ-Bereich. Dank des marktführenden Produkts und der nachgewiesenen Branchen-Expertise ist Tacton der ideale Partner für Industrieunternehmen, um die Vertriebs- und Verkaufsprozesse ins digitale Zeitalter zu überführen. Ich freue mich, meinen Teil zum Erfolg beitragen zu können.”

Weitere Neuigkeiten