By:
Februar 28 2019

Was Industrieunternehmen wirklich von Industrie 4.0 erwarten

Was viele Industrieunternehmen wirklich von Industrie-4.0-Konzepten erwarten? Wir haben bei mittleren und großen produzierenden Unternehmen nachgefragt und die Antworten in unserem Report „The Current State of Manufacturing“ zusammengefasst.

Industrie 4.0 meint die umfassende Digitalisierung und Vernetzung der industriellen Produktion mithilfe von moderner Informations- und Kommunikationstechnologie. Soweit, so gut. Um zu erfahren, mit welchen Industrie-4.0-Konzepte sich Unternehmen tatsächlich beschäftigen, haben wir 100 mittlere und große Fertigungsunternehmen befragt.

Wo stehen Unternehmen in Sachen Industrie 4.0?

Die Frage, wie gut Konzepte wie Industrie 4.0 und Smart Manufacturing im Unternehmen verstanden werden, offenbarte interessante Einsichten:

  • 41 % der befragten Unternehmen gaben an, dass sie die Konzepte kennen, aber nicht tief genug.
  • Nur 21 % gaben an, dass sie ein sehr gutes Verständnis und auch eine Strategie haben.

Gefragt nach der Umsetzung von Themen rund um Industrie 4.0 und Smart Manufacturing, hat die Mehrheit der Unternehmen das Gefühl, noch Nachholbedarf zu haben.

Industrie 4.0: Die typischen Herausforderungen

Auf die Frage, vor welchen Herausforderungen sie bei der Umsetzung von Industrie-4.0-Strategien stehen, gab rund die Hälfte der befragten Unternehmen fehlendes Wissen an. 40 % gaben an, dass ihnen benötigte technischen Fertigkeiten fehlen. Ein Drittel der Unternehmen nannte fehlende Kompetenzen in der Führung als typische Herausforderung.

Daten, Daten, Daten

Daten nutzen, um die Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden und des Marktes besser zu verstehen: Nicht überraschend, dass beinahe die Hälfte der befragten Unternehmen hierfür den Themen Business Intelligence und Datenanalyse große Bedeutung einräumt.

Interessanterweise nennen aber 32 % der befragten Unternehmen, dass sie die gewonnenen Daten auch nutzen wollen, um die Kaufprozesse ihrer Kunden besser zu verstehen. Viele Unternehmen haben deshalb das Ziel, die Abläufe und Prozesse in Vertrieb und Fertigung besser aufeinander abzustimmen.

Jetzt den Report „The Current State of Manufacturing” herunterladen

Den gesamten Report "The Current State of Manufacturing" können Sie hier herunterladen.

Related Blogs

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.