CPQ Branchenlösungen für Hersteller von medizinischen Geräten

Neue Wege für den digitalen Vertrieb medizinischer Geräte

Vigilantly monitoring his patient's vitals

Mehr Vertriebseffizienz mit einer Lösung für Configure, Price, Quote (CPQ)

Die Liste der Herausforderungen für die Hersteller von medizinischen Geräten ist lang: hohe Vertriebskosten, wachsender Wettbewerbsdruck durch Good-Enough- und Nachahmerprodukte, der steigende Preisdruck der Einkaufsgemeinschaften, ein hochregulierter Markt und Kunden, die ihre Kaufentscheidung aus dem Bauch heraus treffen. Mit einer CPQ-Lösung können Unternehmen die Verkaufsprozesse und Kundeninteraktionen optimieren und vereinfachen.

Warum Medizintechnikhersteller auf digitale Vertriebstools setzen sollten

Mehr Tempo für den Vertrieb

Machen Sie es den Vertriebmitarbeitern so einfach nie, die unzähligen möglichen Optionen und Komponenten (wie z. B. Leuchten, Kabel, Bedienelemente, Zusatzgeräte etc.) miteinander zu kombinieren.

Visualisierung und Augmented Reality:

Passt das medizinische Gerät in den Behandlungsraum? Moderne Technologien für Produktvisualisierung erwecken es in der tatsächliche Nutzungsumgebung zum Leben.

Online-Self-Services und Kundenportale

Heute treffen Kunden ihre Kaufentscheidung, ohne den Anbieter zu kontaktieren. Self-Services und Kundenportale werden deshalb immer wichtiger.

Probieren Sie es selbst: CPQ für medizinische Geräte in Aktion

Ein starkes Duo: CPQ und visuelle Konfiguration (Visual Configuration) machen das Konfigurieren einer Endoskopie-Lösung zum Kinderspiel. Überzeugen Sie sich mit unserem Ava Caretech-Konfigurator.

Sind Sie bereit?

Mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns.